Die Swastika - Das Zeichen der Buddhas
  
Startseite Zurück Deutsch Language Sitemap
  


  

Luftbildaufnahmen über Gebäude in Swastikaform

09.08.2006 Da ja nun viele Medien, vor allem in Deutschland so besorgt sind um den umstrittenen Swastika Brunnen in Maasmechelen Belgien und nun die entsetzte Gemeinde daraufhin den Brunnen umgestalten will, wollen wir hier ein paar Lufbildaufnahmenvon Gebäuden veröffentlichen, die in Swastikaform gebaut worden sind.

Hier die Luftbildaufnahme von Maasmechelen Belgien

Zitat Netzeitung:
27 Jahre lang war das allerdings kein Thema - und das, obwohl zumindest die Gemeinde vor dem Bau Pläne gesehen haben muss, auf denen die Form klar erkennbar gewesen sein dürfte. Robert Tachelet verteidigt sein Werk noch heute. Er sei "kein Nazi und ich bin stolz auf den Brunnen. Die Deutschen haben kein Monopol auf das Hakenkreuz - es ist ein altes Symbol für den Sonnengott."




Hier die Luftbildaufnahmen vom Hafen von San Diego
Da hat sich wohl die US Navy ein ungewolltes Gebäudedenkmal gesetzt
Der Gebäude-Komplex steht auf der Naval Amphibious Base (NAB) in Coronado, hat den Grundriss einer Swastika und wurde in den Jahren 1969 und 1970 gebaut
eine weitere Ansicht

  • Basis für amerikanischen Seestreitkräfte,
  • hier arbeiten bis zu 12.000 Zivilisten und Militärs
  • sowie  das Kommando der amerikanischen Pazifikflotte ca. 90 Schiffe,
  • spielte eine wichtige Rolle für Militäroperationen im Zweiten Weltkrieg gegen Japan, später Korea und auch Vietnamkrieg
  • Kasernen für Navy-Angehörige des "Amphibious Construction Batallion I".
  • sollte laut Plan ein Kasernengebäude in L-Form gebaut werden, "das drei Mal im rechten Winkel wiederholt werden sollte
  • endgültige Form des Gebäudes wurde den Navy-Planern übersehen
  • Wie es aus der Luft aussieht, hat die Navy erst nach dem Spatenstich entdeckt."
  • "Eine noch nicht fertige Studie des "National Register of Historic Places" stellt fest, dass der Grundriss des Gebäudekomplexes (in Form eines Hakenkreuzes, Anm.) einfach nicht bemerkt worden ist."
  • Bauliche Änderungen sind nicht beabsichtigt.
  • Coronado ist außerdem die Zentrale für das "Marine Mammal Program", in dem die Navy Versuche mit Delfinen durchführt.




Hier die Luftbildaufnahme einer High School in Süd Georgia USA



Hier die Luftbildaufnahme von St.Martin Gymnasium Villach Kärnten




Hier die Luftbildaufnahme der ehemaligen Fertigungsanlage der Lufthauptmunitionsanstalt 1/XII Oberdachstetten für Flugabwehrmunition
Heute ein Museum
Siehe weiterführenden Link zum
  Verein für militärische Heimatgeschichte Frankenhöhe e.V
Die "Lufthauptmunitionsanstalt Oberdachstetten" war die größte Luftwaffen-Munitionsfabrik inSüddeutschland. Zeitweise arbeiteten hier bis zu 3000 Menschen, u.a. zivile Arbeiter,Soldaten, Zwangsverpflichtete (z.B. Schülerinnen) und Fremdarbeiter.


Weiter Ähnlichkeiten mit Swastika finden sich noch bei Google Earth: So auch eine Kreuzung in Florida.
Immer noch  wird dagegen ein sagenumwobenes Anwesen in der Nähe der irischen Hauptstadt Dublin gesucht, dieses Haus soll in auch Swastika-Form von Deutschen erbaut worden sein.


 Druckansicht 
 
 Empfehlen 



  




Verwendung
Falun Dafa

Gesellschaften

Religion

Völker

Technik


Mehr Artikel


























Copyright © by 2003-2005 Swastika-Info Team
Webdesign by Rogott.de Recherche-Translate Hilfe Igeawagu Team Webmaster Genealogy
China was wirklich passiert OhNein oder OhJa?